April 26, 2016

Freizeitparks

In nur wenigen Autominuten von Lazise oder Peschiera aus, gelangt man zu den bekannten Vergnügungsparks wie das Gardaland, das Caneva World, und die Movie Studios. Dieses sind sehr beliebte Parks bei vor allem Kinder und Jugendlichen. Es gibt jedoch auch zahlreiche Freizeit- Sport- und Erholungsmöglichkeiten am Gardasee Peschiera ist auch bei Familien mit Kindern ein äußert beliebter Ort, da man hier ganz nah ist zu den bekannten Freizeitparks wie Canevaworld oder Gardaland.

Gardasee
Der Vergnügungspark Nr. 1 in Italien Loc. Ronchi – Castelnuovo del Garda – Verona (VR)
Informationen bei:
Tel. +39.045.6449777
Homepage: www.gardaland.it Movie Studios CanevaWorld – Gardasee

Gardasee
Eine Welt voller Spaß für die ganze Familie. Amüsieren Sie sich mit Spielen rund ums Kino! Loc. Fossalta, 1 – Lazise – Verona (VR)
Informationen bei:
Tel. +39.045.6969900
Homepage: www.canevaworld.it
Park Jungle Adventure – Gardasee

Gardasee
Entdecken Sie die wahre Natur Strada per Lumini – San Zeno di Montagna – Verona (VR)
Informationen bei:
Tel. +039.045.6289306
Homepage: www.jungleadventure.it
Aqua Paradise CanevaWorld – Gardasee

Gardasee
Die Emotion des Abenteuers auf dem Wasser … Der Zauber einer imaginären Insel! Loc. Fossalta, 1 – Lazise – Verona (VR)
Informationen bei:
Tel. +39.045.6969900
Homepage: www.canevaworld.it
Cavour Parco Acquatico – Gardasee

Gardasee
Der grünste Wasserpark Italiens! Genießen Sie den Sommer in vollen Zügen! Valeggio sul Mincio
Informationen bei:
Tel. +39.045.7950904
Homepage: www.parcoacquaticocavour.it
Aquapark Altomincio – Gardasee

Gardasee
Der Wasserpark “Parco acquatico dell’Altomincio” Località Torrente Valle – Salionze di Valeggio Sul Mincio – Verona (VR)
Informationen bei:
Tel. +39.045.7945131
Homepage: www.altomincio.com
Parco Acquatico Picoverde

Gardasee
Sportcenter – Wasserpark Via Ossario, 19 – Custoza di Sommacampagna – Verona (VR)
Informationen bei:
Tel. +39.045.516025
Homepage: www.picoverde.it
Parco Giardino Sigurtà – Gardasee

Gardasee
Ein weltweit einzigartiges Wunder. Naturpark: Ein Spaziergang an reizvollen Wasserfällen. Mitten im Grünen, nur wenige Kilometer von Verona entfernt, erwartet Sie der “Parco delle Cascate di Molina”, um Ihnen das wundervolle Schauspiel seiner Wasserfälle darzubieten. Wenige Meter vom Park entfernt finden Sie in Molina die magische Atmosphäre eines mittelalterlichen Dorfes. www.cascatemolina.it Adresse: Via Bacilieri, 1 – Molina di Fumane – Verona Valeggio sul Mincio – Verona (VR) Informationen bei:
Tel. +39.045.6371033
Homepage: www.sigurta.it
Parco delle Cascate di Molina – Gardasee

Gardasee
Ein Spaziergang an reizvollen Wasserfällen Via Bacilieri, 1 – Molina di Fumane – Verona (VR) Informationen bei: Tel. +39.045.7720185
Homepage: www.cascatemolina.it
Parco Natura Viva – Gardasee

Gardasee
Schutzgebiet für vom Aussterben bedrohte Tierarten
Zoo und Safaripark “Parco Natura Viva” Loc. Figara, 40 – Bussolengo – Verona (VR)
Informationen bei:
Tel. +39.045.7170113 Homepage: www.parconaturaviva.it
In der Nähe der Ecke des Gardasees, wo sich Ost- und Südufer treffen, liegt etwa zehn Kilometer von der Küste entfernt das Städtchen Bussolengo, unweit von Verona. Neben alten Landsitzen und Villen sowie Kirchen aus dem späten Mittelalter wartet diese Gemeinde allerdings noch mit einer ganz besonderen Sehenswürdigkeit auf, in der man mindestens einen halben Tag verbringen kann: Es geht um den Parco Natura Viva, einen Safaripark, den man sogar mit dem eigenen Wagen befahren darf. Beinahe überflüssig zu erwähnen, dass das ein Erlebnis ist ein Erlebnis, das für Kinder spannend ist, dem aber auch Erwachsene angesichts wilder und exotischer Tiere eine Menge abgewinnen dürften. Der “Parco Faunistico” ist ein Zoo, der sich dem Schutz bedrohter Tierarten verschrieben hat und zu seinen Bewohnern etliche bedrohte Arten, wie Tiger, Leoparden und den kleinen Panda zählt, aber auch heimische Arten wie Wisente und Wölfe. Im angeschlossenen Dinosaurierpark kann man lebensgroßen Nachbildungen von leibhaftig den urzeitlichen Tieren gegenüber zu stehen.
Gleich neben dem Zoo gibt es einen separaten Safari-Park, der mit dem Auto auf einem fest vorgegebenen Weg durchfahren wird. Elefanten, Zebras, Tiger, Giraffen bewegen sich zum Greifen nah um die Autos. Den Besuchern stehen während ihres Besuches ein Self-Service Restaurant, eine Bar, Picknick-Plätze sowie Spielplätze zur Verfügung. März bis November: täglich von 9 bis 18 Uhr (circa, je nach Wetter) 15 Autominuten von Lazise entfernt im Parco Natura Viva Adresse: Zwischen Peschiera und Lazise